top of page

Woher kommt das Wort "Jugendstil"?

Jugendstil-Häuser in Schwabing gibt es viele. Doch woher kommt eigentlich das Wort „Jugendstil“?


1895 gründete Georg Hirth in München die illustrierte Zeitschrift „Jugend“.


Nach dieser Kulturzeitschrift wurde die Kunstrichtung, die durch Verschnörkelungen und bunte Farben gekennzeichnet ist, „Jugendstil“, auch „Art Nouveau“ genannt.




19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page